Vitamine

Der Begriff „Vitamine“ beschreibt eine Gruppe von Substanzen, die – rein chemisch gesehen – nicht besonders viel miteinander gemein haben. Was sie aber dennoch vereint, ist die Tatsache, das ihr Anteil in der Nahrung naturgemäss sehr gering ist – im Vergleich zu den Makronährstoffe, sie aber doch sehr lebenswichtig sind für den menschlichen Körper. Vitamine…

Der Eiweissbedarf

Um den Eiweissbedarf des Menschen zu bestimmen, müssen wir vorher noch die biologische Wertigkeit von Eiweiss besprechen. Wie wird sie bestimmt und was bedeutet dies für uns. Die biologische Wertigkeit ist eine Methode um die Qualität von Eiweiss von Lebensmitteln zu bewerten. Jedes Nahrungseiweiss hat ein eigenes Profil von Aminosäuren. Manches ist davon günstig für…

Eiweiss

Eiweisse sind die Grundbausteine allen Lebens. Sie sind Hauptbestandteil jeder Körperzelle und erfüllen in Gestalt von Antikörpern, Hormonen, Enzymen oder Muskeleiweissen sehr viele lebenswichtige Aufgaben. Neben den Kohlenhydraten und Fetten ist Eiweiss der Dritte Markonährstoff, den wir über die Nahrung zu uns nehmen müssen. Der fachliche Begriff für Eiweiss lautet Protein und damit haben wir…

Lipoproteine

Eine Eigenschaft die wesentlich von Fettstoffen ist, ist diese das sie sich nich mit Wasser verbinden oder in Wasser lösen können. Da das Blut zum grössten Teil aus Wasser besteht, benötigten Cholesterin und Fette einen Transporter. Und genau hier kommt das Lipoprotein ins Spiel. Ein Lipoprotein ist wie ein Kapsel mit der man etwas transportieren…

Essentielle Fettsäuren

Die essenziellen Fettsäuren gehören zu den lebenswichtigen Nährstoffen, die der menschliche Körper nicht selbst herstellen kann und mit der Nahrung aufnehmen muss, genau so wie die Vitamine und Mineralstoffe. Doch wird hier unterschieden zwischen den für Menschen wichtigen mehrfach ungesättigten Fettsäuren: Alpha-Linolensäure – ALA – eine Omega-3 Fettsäure Linolsäure – LA – eine Omega-6 Fettsäure…

Nahrungsfette

Das in Lebensmitteln bestehende Fett ist eine Mischung aus den verschiedenen Fettsäuren – gesättigte Fettsäuren – ungesättigte Fettsäuren – mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Vom menschlichen Körper können gesättigte und einfach ungesättigte Fettsäuren selbst hergestellt werden und werden vor allem zu Energie umgewandelt und verbrannt. Lebenswichtige Nährstoffe sind die mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die der Körper nicht selbst…

Fette

Die grossen Nährstoffe lassen sich in ihre Bausteine zerlegen. Einfachzucker ist es bei den Kohlenhydraten. Aminosäuren bei den Eiweissen. Fettsäuren bei den Fetten. Zu den Fetten gehören einerseits die Fette in unserem Körper und anderseits die Fette in der Nahrung. Fettsäuren haben die unterschiedlichsten Funktionen und Aufgaben im Körper. Meistens werden sie in den Zellen…

Ursachen für eine Insulinresistenz

Die gröbsten Ursachen die zu einer Insulinresistenz führen sind eine schlechte Ernährung, Bewegungsmangel, Stress, wenig Schlaf und Übergewicht – dies ist die moderne, westliche Lebensstil. Aber auch das Alter und die genetische Veranlagung spielen eine Rolle. Überernährung Wenn wir uns Überernähren, dann nehmen wir mehr Energie auf als wir verbrauchen oder speichern können. Unsere Zellen…

Der Kohlenhydrat- stoffwechsel und seine Störungen

Die häufigste Störung des Kohlenhydratstoffwechsels ist die Insulinresistenz. Sie führt zu ernsthaften Problemen der Gesundheit. So ist sie verantwortlich für Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht und Fettstoffwechselstörungen. Wenn alles zusammenkommt redet man vom metabolischen Syndrom. Zu diesen zählen vor allem Stress, Alter, Überernährung, Bewegungsmangel und Genetik, aber auch Fetteinlagerungen, wo diese nicht eingelagert werden sollten. Der Blutzuckerspiegel…

Die Verdauung und der Stoffwechsel von Kohlenhydraten

Kohlenhydrate bestehen im Grunde aus Glucose – Traubenzucken und Fructose – Fruchtzucker. In natürlichen Nahrungsmitteln wie Getreide, Hülsenfrüchte und Kartoffeln geben uns die Stärke, die langen Traubenzuckerketten. In unserer westlichen modernen Ernährung spielt neben Stärke auch die Saccharose – Zucker eine immer grösser werdende Rolle in der Ernährung. Bei Haushaltszucker handelt es sich um einen…